• Der Musikverein Mehren e.V.

    Am 2. September 1957 wurde der Musikverein Mehren gegründet aber die erste Blaskapelle gab es schon seit 1897.
  • Der Musikverein Mehren e.V.

    Der Musikverein Mehren wurde am 25. Oktober 1977 unter der Nr. 344 in das Vereinsregister beim Amtgericht Wittlich eingetragen und durfte fortan den Zusatz "e.V." führen.
  • 1
  • 2

Die Stellung des Musikvereins innerhalb der Dorfgemeinschaft

IMG 0105Foto: © Frau SowiesoJeder Verein bietet je nach seiner Ausrichtung und Zielsetzung seinen Mitgliedern die Möglichkeit, seinen speziellen Hobbys, seinen Neigungen oder Bedürfnissen nachzugehen.

Darüber hinaus setzt sich der Verein Ziele, die auch innerhalb einer Gemeinschaft eine große Bedeutung haben. So sei an die Jugendarbeit erinnert, die in fast allen Vereinen eine große Rolle, wenn nicht sogar die größte Rolle überhaupt, spielt.

Aufgrund seiner Struktur nimmt der Musikverein gegenüber den anderen Vereinen im Geschehen des Ortes jedoch eine besondere Stellung ein. Musizieren bereitet den Akteuren Freude und Spaß, besonders wenn dies nicht im stillen Kämmerlein, sondern gemeinschaftlich in einem Orchester geschieht. Aber zum Musizieren gehört auch der Zuhörer. Ihn gilt es anzusprechen, zu erfreuen und zu begeistern.

So ist die Musik nicht nur Selbstzweck, sondern richtet sich nach den Bedürfnissen der Gesellschaft. Der Musikverein stellt sich mit seinen Darbietungen somit in den Dienst der Menschen seiner Umgebung. Er spielt zu allen feierlichen Anläsen der Kirche, der Ortsgemeinde, der Vereine aber auch zu persönlichen Festen wie Geburtstag oder Hochzeitsjubiläum.

Die Feste der anderen nimmt er zum Anlass, um ihnen einen würdigen musikalischen Rahmen zu geben. Er stellt aber auch, so z.B. bei Geburtstag, goldener Hochzeit oder feierlicher Einsegnung eines öffentlichen Gebäudes sich als Mitrepräsentant der Öffentlichkeit dar. Selbstverständlich bietet der Musikverein auch eigene Feste, die als musikalische Bereicherung für die Gemeinschaft gesehen werden müssen.

 
 
 

Über uns:

Wir sind ein kleiner Musikverein mit 34 Mitglieder. Wir proben immer Freitags von 20.00 bis 22.00 Uhr im Bürgerhaus "Alte Schule". Unser Ziel ist es auch, junge Menschen bei der musikalischen Entwicklung zu unterstützen.